An open road
Ich meld mich mal ausm Exil zurück XD

Halluuuuuu Wow, ich hatte echt keeeeiiiine Zeit hier irgendwas zu schreiben XD Mein letzter Eintrag ist ja schon eeeeeewig her... Sörryyyyy!!!! Ich bin ja jetzt schon wieder seit 3 Wochen in Fukuoka. In der Schule hat sich nicht sooo viel verändert, paar neue Lehrer und natürlich neue Schüler, aber das System ist immer noch dasselbe *höhö*. Ich hab hier schon wieder einiges erlebt XD Ab nächstem Montag sind wer nur zu zweit in der Klasse (ich und ein Franzose :D). das ist natürlich supa, dann kommen wer richtig gut voran! Bis jetzt waren wer 3, ausser in der ersten Woche, da waren wer 5. In der ersten Woche abends sind wer ins Châlet, ein schweizer Restaurant (weils in der Schule im Moment von Schweizern nur so wimmelt!). Das Fondue war ganz lecker, irgendwie schaumig, aber lecker :D Meine Gastfamilie ist total toll!! Ich habe eine Gastmutter (sie heisst Shoko :D), eine Gastoma (Baba), eine Gastschwester (Hanae) und dann noch die Schwester meiner Gastmutter (Aguri). Die haben 2 Apartments nebeneinander und ich wohne mit Aguri in dem 2. Sie fliegt jetzt morgen jedoch nach Europa (London) und so habe ich bis Anfang Juli das Apartment für mich alleine :D Ich schlafe aufm Boden auf einem Futon und mein Zimmer ist sehr japanisch und gross. Gegessen wird immer im anderen Apartment, meist kocht Baba. Hanae ist elf Jahre alt und macht Karate :D Letzte Woche bin ich am Mittwoch mit ihr mit und hab mir das mal angesehen. Ich hab dann Shoko erzählt, dass ich auch mitmachen will und dann hat sie alles in die Wege geleitet und ich hab letzten Mittwoch am Training teilgenommen :D Es war so total genial!!! Ich werde jetzt jede Woche mit trainieren, das Training ist auch total günstig!!! Und ich krieg nen original japanischen Karateanzug, mit meinem Namen drauf *freu*!!! Wie man sieht läuft hier alles rund Das Wetter ist im Moment, ja, soso lala... Mal richtig heiss, so um die 30 Grad dass du nur schon schwitzt wenn du aus dem haus tritts und im anderen Falle bist du gleich klitschenass weils wiedermal schifft... Ich weiss im Moment noch nicht, was mir lieber ist XD Bald soll ja die Regenzeit anfangen... Suuuppaaaa... Ahja, das muss ich erzählen: vor ein paar Tagen hab ich Polizisten gesehen. Nichts spezielles?? Hey, ich bin hier in Japan Die waren auf Fahrrädern unterwegs. Nichts besonderes?? Naja, es waren, um genau zu sein, Damenräder, mit Körbchen vorne :D Ich konnt nichtmehr vor lachen. Und dann war ich mit meiner Gastfamilie noch im Aquarium letztes Wochenende. Vor jedem Aquarium standen Japaner und sagten "Oishiiii" oder "Tabetai" was soviel heisst wie "ohh, sieht lecker aus" und "will ich essen". Ich konnt nicht mehr XD Ich hab danach dann auch Fugu gegessen, Kugelfisch :D Und siehe da, jaaaaa, ich lebe noch!!! Aber eigentlich gross Geschmack hatt er nicht... Muss man also nicht probiert haben... Ahja, und dann hab ich mir n Kimono gekauft. Ich hab zwar üüüüüberhaupt keine Ahnung wie ich den wieder binden kann, aber jaaaa.... Es war total lustig. Ich probier jetzt gleich noch, n paar Fotos hochzuladen unter Album. Ich war ja noch mit meiner Ma etwa 10 Tage unterwegs. Es war total toll, wir haben wahnsinnig viel gesehen und haben Tokyo, Kyoto, Hiroshima, Nara und Nagasaki besucht. Hiroshima und Nagasaki waren echt eindrücklich... Aber halt auch traurig.. So, dann versuch ich, jetzt wieder öfters zu bloggen, grosses Ehrenwort Babüüüü
28.5.10 09:43
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de